Beste Krypto-Wallet 2022


Krypto-Brieftaschen sind der Ort, an dem Sie Ihre Kryptowährung aufbewahren. Sie sind auch kleine Computersysteme, die Ihnen den Zugang zu Ihren digitalen Beständen erleichtern. In diesem Artikel gehen wir darauf ein, wie man eine gute Wallet auswählt, was die beste Krypto-Wallet im Moment ist und warum es wichtig ist, eine zu haben.

Was ist eine Krypto-Brieftasche?

Eine Kryptowährungs-Brieftasche ist ein Softwareprogramm, das private und öffentliche Schlüssel speichert und es den Benutzern ermöglicht, digitale Währungen zu senden und zu empfangen und ihr Guthaben zu überwachen. Die erste Art von Brieftasche, eine Offline- oder Cold-Storage-Brieftasche, ist in der Regel ein Stück Hardware wie ein USB-Laufwerk oder eine Festplatte.

Die zweite Art von Krypto-Wallet wird als Hot Storage bezeichnet (auch bekannt als Hot Wallet). Dies bezieht sich auf jede Form von digitalen Inhalten, auf die über eine Internetverbindung zugegriffen werden kann. Die meisten Besitzer von Kryptowährungen verwenden Hot Wallets, weil sie leichter zugänglich und nutzbar sind als Cold Wallets. Sie sind auch sicherer, weil sie keinen direkten Zugang zum Internet haben, sondern auf Ihrem Computer oder Telefon gespeichert sind.

Warum sind Krypto-Geldbörsen wichtig?

  • Bewahren Sie Ihre Kryptowährung sicher auf.
  • Vermeiden Sie Betrug.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kryptowährungen sicher sind, gesichert werden und bei Bedarf zugänglich sind.

Arten von Krypto-Geldbörsen

Es gibt vier Haupttypen von Krypto-Geldbörsen:

  • Online-Geldbörsen (webbasiert)
  • Hardware-Geldbörsen (Cold Storage)
  • Papiergeldbörsen (offline)
  • Desktop- und mobile Software-Geldbörsen.

Wie man Crypto Wallet benutzt

Krypto-Wallet ist eine großartige Möglichkeit, um eine Rendite zu erzielen. Es ist der beste Weg, um Ihr Geld zu investieren und es schneller wachsen zu lassen als jede andere Methode. Eine Krypto-Brieftasche ermöglicht es Ihnen, digitale Währungen auf sichere Weise zu speichern, zu senden und zu empfangen. Es gibt viele Arten von Geldbörsen auf dem Markt, aber wir werden uns hier auf einige der beliebtesten konzentrieren:

Laden Sie die Krypto-Wallet-App herunter

Sie können die Krypto-Wallet-App auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät herunterladen. Wie bei jeder anderen Software ist es wichtig, sich zu vergewissern, dass Sie die Software von einer seriösen Quelle herunterladen. Wenn Sie keinen Internetzugang haben, sollten Sie sich ein USB-Laufwerk zulegen und die Datei darauf übertragen.

Sobald Sie die Krypto-Wallet-App auf Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät heruntergeladen haben, öffnen Sie sie und befolgen Sie sorgfältig alle Anweisungen. Der Prozess der Einrichtung eines neuen Kontos kann bei den verschiedenen Geldbörsen ähnlich sein, aber es gibt auch einige Unterschiede in der Vorgehensweise, je nachdem, für welche Geldbörse Sie sich entscheiden.

Wenn es Zeit für Schritt 3 (Auswahl eines Austauschs), stellen Sie sicher, dass, was auch immer Austausch oder Makler angeboten werden, sind seriös diejenigen, die für mit hoher Liquidität und gute Support-Teams 24 / 7 per E-Mail oder Telefonanrufe bekannt sind; darüber hinaus sollten diese auch über mehrere Währungen wie BTC / ETH etcetera arbeiten, so dass nicht nur beschränken Sie sich nur innerhalb einer Art von Münze nur, sondern ermöglichen Ihnen den Zugang in verschiedenen cryptocurrencies wie Litecoin LTC auch, weil sie wert sind, in zu investieren.

Wenn Sie alles entsprechend den Anweisungen eingerichtet haben, klicken Sie auf "Wallet erstellen".

Ein Konto registrieren

Um ein Konto zu registrieren, benötigen Sie:

  • Einen Benutzernamen, der leicht zu merken ist.
  • Ein Passwort, das leicht zu merken ist.
  • Ein sicheres Passwort.

Finanzieren Sie Ihr Portemonnaie

Jetzt wollen wir Ihr Portemonnaie auffüllen. Sie können es mit Kryptowährungen oder Fiat-Währung finanzieren.

Um Ihre Brieftasche mit Kryptowährungen zu füllen:

  • Wählen Sie auf der Registerkarte "Dashboard" die Option "Einzahlung" aus dem Menü am oberen Rand des Bildschirms.
  • Wählen Sie eine oder mehrere der Kryptowährungen, die wir als Einzahlung akzeptieren (BTC, ETH, LTC). Wenn Sie beispielsweise bereits BTC auf Ihrem Börsenkonto haben und diese in Ihr Crypto Wallet einzahlen möchten, wählen Sie BTC aus diesem Dropdown-Menü. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Münzen von allen Crypto Wallets unterstützt werden. Daher sollten Sie sich vor einer Einzahlung mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie Zweifel haben, welche Münze(n) wir für jedes Crypto Wallet unterstützen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter" und fügen Sie die auf dieser Seite angezeigte Adresse wie folgt in das Feld im Abschnitt "Zahlung" ein:

Wählen Sie einen Kryptowert zum Mining

Der erste Schritt beim Mining von Kryptowährungen ist die Auswahl eines Kryptowährungswertes. Die beste Wahl für Anfänger ist oft eine, mit der sie bereits vertraut sind und die zudem einen niedrigen Einstiegspreis hat.

Bitcoin (BTC) war beispielsweise die erste große Kryptowährung und ist nach wie vor der wertvollste Vermögenswert, gemessen an der Marktkapitalisierung - zuletzt über 100 Mrd. USD. Es war auch das Hauptanliegen vieler früher Bergleute, die nicht wussten, was sie abbauen sollten oder wie sie es tun sollten. Andere beliebte Optionen für Anfänger sind Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und Monero (XMR).

Starten Sie den Prozess des Mining des Kryptowertes

Mining ist der Prozess, bei dem Transaktionen zur Blockchain hinzugefügt werden. Miner, die mit Hilfe von Computern komplexe mathematische Probleme lösen, werden für ihre Arbeit mit einer bestimmten Menge an Kryptowährung belohnt. Aus diesem Grund werden Mining-Aktivitäten oft als Proof-of-Work (PoW) bezeichnet.

Wenn Sie mit dem Mining beginnen, benötigen Sie eine Geldbörse, die den Kryptowert unterstützt. Sie müssen auch einen oder zwei Pools finden, in denen Sie Rechenleistung von anderen Minern mieten können, um gemeinsam mit ihnen diese komplexen mathematischen Probleme zu lösen. Die meisten Pools erheben Gebühren zwischen 0 % und 1 %. Die Zeit, die die Miner Ihres Pools brauchen, um eine Lösung zu finden, hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Hashrate, der Schwierigkeit des Pools usw., aber im Durchschnitt dauert es etwa drei Minuten pro Block, der von den Minern gefunden wird. Das bedeutet, dass es bei 1 Million Blöcken, die jeden Tag geschürft werden, etwa 20 Tage dauern würde, bis jemand ohne hochentwickelte Ausrüstung (z. B. ein gewöhnlicher Laptop) in der Lage wäre, einen BTC zu schürfen, indem er sein eigenes Programm ausführt.

Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, verkaufen Sie es und ziehen Ihr Einkommen ab.

Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, verkaufen Sie es und ziehen Ihr Einkommen ab. Sie können dies tun, indem Sie auf die Schaltfläche "Verkaufen" in der Registerkarte "Mein Portfolio" klicken oder indem Sie die zu verkaufende Menge eingeben und auf "Verkaufen" klicken. Das System öffnet ein Fenster mit mehreren Optionen, wie z. B. Limitpreis (der Höchstpreis, zu dem Sie verkaufen möchten), Marktauftrag (ein Verkauf in Echtzeit) oder Marktauftragstyp (Teilfüllung). Wenn alles korrekt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "Bestätigen". Wenn in einem dieser Felder ein Fehler auftritt, wird dieser rot hervorgehoben, damit Sie ihn vor der Bestätigung der Transaktion beheben können.

Der nächste Schritt ist das Abheben von Guthaben aus Ihrer Brieftasche. Klicken Sie auf "Abhebung" und folgen Sie den Anweisungen unseres Support-Teams: Geben Sie den abzuhebenden Betrag ein; wählen Sie die Kontonummer aus; geben Sie bei Bedarf einen Sicherheitscode ein; überprüfen Sie die eingegebenen Informationen; klicken Sie auf die Schaltfläche "Abhebungsanfrage bestätigen".

Krypto-Wallet ist eine gute Möglichkeit, eine Rendite zu erzielen

Eine Krypto-Brieftasche ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Geld zu speichern und eine Rendite zu erzielen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, in die Zukunft zu investieren.

Liste der besten Krypto-Geldbörsen

  • Coinbase
  • Exodus
  • Trezor Modell T
  • KeepKey
  • Ledger Nano S

Coinbase

Coinbase ist eine beliebte Börse, die mehrere Produkte anbietet. Es ist einfach zu bedienen und hat einen guten Kundenservice, was es zu einer guten Option für Anfänger macht. Das Unternehmen verfügt außerdem über gute Sicherheitsmerkmale und Liquidität, was bedeutet, dass Sie Ihre Kryptowährung jederzeit problemlos kaufen oder verkaufen können.

Coinbase unterstützt Tausende von Kryptowährungen. Selbst wenn Sie also eine Währung noch nicht auf der Plattform finden (wie Cardano oder Maker), ist sie möglicherweise über ein anderes Produkt wie Coinbase Pro oder Coinbase Wallet verfügbar.

Exodus

Exodus ist eine Multi-Cryptocurrency-Wallet mit einer einfachen Schnittstelle, die über 30 Kryptowährungen unterstützt, darunter Bitcoin, Ethereum und Litecoin. Die Brieftasche verfügt auch über eine integrierte Börse, in der Sie Ihre Münzen gegen andere Währungen eintauschen können. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird ebenfalls unterstützt, was Exodus zu einer der sichersten Geldbörsen auf dem Markt macht. Es unterstützt auch Hardware-Wallets wie Trezor und Ledger Nano S. Sie können Ihre Konten sogar kostenlos bei Coinomi oder MyCelium einrichten, wenn Sie deren proprietäre Wallets nicht verwenden möchten.

Zusätzlich zu seiner Kernfunktion als Kryptowährungs-Wallet hat Exodus auch ShapeShift integriert, so dass Sie ganz einfach eine Währung in eine andere umwandeln können, ohne die App zu verlassen (oder andere Apps herunterladen zu müssen). Es ist in mehr als 20 Sprachen verfügbar und hat ein aktives Entwicklungsteam, das regelmäßig neue Funktionen hinzufügt.

Trezor Modell T

Trezor Model T ist eine Hardware-Geldbörse, die viele Kryptowährungen unterstützt. Das bedeutet, dass die Nutzer ihre privaten Schlüssel auf dem Gerät speichern und es nutzen können, um ihren Kontostand zu überprüfen, Geld zu senden oder Zahlungen in jeder unterstützten Kryptowährung zu empfangen. Das Trezor Model T hat auch einen Touchscreen, der die Navigation einfacher macht als bei einigen anderen Hardware-Geldbörsen auf dieser Liste. Was die Sicherheit betrifft, so ist das Trezor Model T die sicherste Hardware-Geldbörse, die derzeit erhältlich ist, da sie seit Jahren existiert und sich immer wieder gegen Hacker bewährt hat, die versucht haben, in ihr System einzudringen.

KeepKey

KeepKey ist eine Hardware-Geldbörse. Daher ist es die sicherste Art, Ihre Kryptowährung zu speichern. Das Gerät ähnelt einem USB-Laufwerk und wird über einen USB-Anschluss direkt an Ihren Computer oder Ihr Smartphone angeschlossen. Das bedeutet, dass Sie weder eine Internetverbindung noch Bluetooth benötigen, um auf Ihre Bitcoins zuzugreifen. KeepKey unterstützt Bitcoin, Litecoin, Dogecoin und Dash, aber nicht Ethereum - zumindest noch nicht.

KeepKey hat sich als eine der seriösesten Marken in diesem Bereich etabliert. Wenn Sie also nach einer sicheren Möglichkeit suchen, Ihre Kryptowährungen in einer Hardware-Wallet aufzubewahren (und wer tut das nicht?), dann sollten Sie hier anfangen zu suchen.

Ledger Nano S

Ledger Nano S ist eine Hardware-Geldbörse, die mehrere Kryptowährungen unterstützt.

Es handelt sich außerdem um eine kalte Geldbörse, was bedeutet, dass sie nicht mit dem Internet verbunden ist und daher nicht aus der Ferne gehackt werden kann.

Der Ledger Nano S ist dank seiner benutzerfreundlichen Oberfläche und seines intuitiven Designs einfach zu bedienen. Es verfügt über mehrere integrierte Sicherheitsfunktionen wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) und einen PIN-Code für zusätzlichen Schutz vor unbefugtem Zugriff.

Für den Ledger Nano S gilt eine 24-monatige Herstellergarantie, die seine Funktionsfähigkeit für 2 Jahre nach dem Kauf garantiert.

Schlussfolgerung

Wie Sie sehen können, gibt es eine Menge verschiedener Krypto-Wallets. Jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, daher ist es wichtig, dass Sie die richtige Lösung für Ihre Bedürfnisse wählen. Wir sind jedoch der Meinung, dass die beste Option immer diejenige ist, die die Verwendung von Kryptowährungen so reibungslos wie möglich macht. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welches Portemonnaie für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.