Onlinehandel Nachrichten

Über AtoZMarkets.com Nachrichtenportal – Unsere Reise!

AtoZ Markets ist die Top 3 Forex Nachrichten, Börsennachrichten und Krypto News Medienplattform. Die Website (rebranded von AtoZForex.com) wurde 2014 von Forex-Händlern selbst gegründet und ist heute eine der zuverlässigsten Quellen für Marktnachrichten. Die Gründer haben das AtoZ-Konzept entwickelt, während sie hauptberuflich mit Forex handeln.

AtoZ Markets ist eine einfach zu navigierende Nachrichten Webseite, verfügbar auf Desktop und Mobilen Endgeräten, die sich hauptsächlich auf Handelsnachrichten im Zusammenhang mit Forex, Aktien, Kryptos, Rohstoffen, Energien, Indizes, CFDs Handel usw. konzentriert, aber auch nützlich für diejenigen Händler ist, die MT4/MT5 Trading Indikatoren und Handelsstrategien verwenden.

Mit den AtoZ Markets Forex-Live-Feeds können Sie die Live-Kurs-Feeds, aktualisierte Trading-Charts und den direkten Kauf und Verkauf von Forex-Paaren direkt von der AtoZMarkets.com-Plattform überprüfen.

Nach drei Jahren der Entwicklung des neuen AtoZ Markets und der Erweiterung mit dem Krypto- und Blockchain-Team haben wir Anfang 2018 offiziell AtoZForex.com in AtoZMarkets.com umbenannt, zusammen mit dem Start von AtoZMarkets.com. Die Community kann nun auch auf die neuen Krypto-Rubriken auf der Website zugreifen.

 

AtoZ Markets Nachrichtenartikel - Worüber berichten wir?

Unsere Nachrichtenredaktion bringt aktuelle Nachrichten zu Forex, Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffen, Metallen, Indizes und Blockchain heraus. Alle Nachrichten auf unserer Plattform stammen aus authentischen Quellen und sind von Branchenexperten gut recherchiert. Wir stellen die Leser immer an erste Stelle und stellen sicher, dass wir unvoreingenommene Nachrichten liefern.

Es gibt Tausende von Forex-, Aktien- und Krypto-Nachrichten, die bereits auf unserem Kanal veröffentlicht wurden und verschiedene Horizonte des Finanzmarktes abdecken. Wir berücksichtigen verschiedene Kategorien von Händlern, während wir über die Geschichte berichten. So bringen unsere Redakteure die besten Handelsstrategien, exklusive Interviews mit Forex-Brokern und Branchenexperten, technische und fundamentale Forex-Analysen unserer erfahrenen Finanzanalysten, regulatorische Nachrichten von der Financial Conduct Authority (FCA) UK, der Cyprus Securities and Exchange Commission, besser bekannt als CySEC, der Australian Securities and Investments Commission (ASIC), Meinungs- und forschungsbasierte Bildungsartikel heraus, etc.

Darüber hinaus bieten die hauseigenen Finanzexperten von AtoZMarkets.com tägliche Börsenanalysen, die unsere Leser auf dem Laufenden halten, was an der Wall Street und auf den globalen Märkten, einschließlich des europäischen, nahöstlichen und afrikanischen Marktes sowie des asiatisch-pazifischen Raums, vorgeht.

Darüber hinaus berichtet AtoZMarkets.com auch über Nachrichten aus dem Krypto- und Blockchain-Bereich. Kryptowährungen sind ein internetbasiertes Tauschmittel, das kryptografische Funktionen nutzt, um finanzielle Transaktionen durchzuführen. Sie setzen die Blockchain-Technologie ein, um Dezentralisierung, Unveränderlichkeit und Transparenz zu erreichen.

Den neuesten Krypto-Nachrichten zufolge gibt es Tausende von Kryptowährungen. Zu den beliebtesten gehören jedoch Bitcoin, Ethereum, Ripple, Binance Coin, Bitcoin Cash usw., die mehr als 80 % der gesamten Marktkapitalisierung ausmachen.

 

Warum sind Forex-, Aktien- und Krypto-Nachrichten für Händler wichtig?

Wenn Händler nicht anhand der neuesten Nachrichten auf dem Finanzmarkt handeln und investieren, könnten sie sich eine große Chance entgehen lassen. Die größte Gewinnchance auf dem Finanzmarkt bietet News Trading, da sich hiermit schnell Gewinne in kürzester Zeit realisieren lassen.

Wenn Händler einen News Spike in Echtzeit verfolgen, kann dies eine intensive Erfahrung sein. Die schnellen, volatilen Kursbewegungen in Verbindung mit einem schlechten Broker, der Stop-Loss-Hunting, Spread-Ausweitung und künstliche Slippages praktiziert, haben einen Großteil der Händler dazu bewogen, News Trading aufzugeben.

 

Forex und Aktien News Trading & Analyse

Der gesamte Finanzmarkt wird von den großen Ereignissen in der Weltwirtschaft beeinflusst, aber auch von den weniger bekannten Ereignissen, die der breiten Öffentlichkeit bekannt sind. Die Entwicklung der Wirtschaft eines Landes hat einen direkten Einfluss auf den Währungs- und Aktienmarkt. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung, sich über die neuesten Marktnachrichten auf dem Laufenden zu halten, um daraus einen Gewinn zu ziehen.

Um die Entwicklung einer Währung richtig zu verstehen, ist es wichtig, alle Faktoren in der Wirtschaft zu analysieren, die ihren Wechselkurs beeinflussen können. Diese Analyse ist in der Welt der Broker unter dem Namen Fundamentalanalyse bekannt, da sie auf den wirtschaftlichen Grundlagen basiert, die dem Mechanismus des Wechselkurses zugrunde liegen.

Dies gilt insbesondere für den Devisenmarkt, der unmittelbar von nationalen und internationalen wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen beeinflusst wird. Regierungsmaßnahmen, Steuerpolitik, Gewerkschaftsproteste, Lohnerhöhungen, Konflikte, internationale Verträge, Arbeitsmigration, Spekulationsankündigungen, die Politik der Nationalbanken usw. haben einen großen Einfluss auf den Wechselkurs auf dem internationalen Markt. Die wichtigen wirtschaftlichen Ereignisse führen zu Veränderungen im Verhältnis von Angebot und Nachfrage auf dem Devisenmarkt.

Der Devisenmarkt wird in hohem Maße von bestimmten Wirtschaftsindikatoren beeinflusst. Wenn diese bekannt gegeben werden, kommt es zu großen Bewegungen auf den Devisenmärkten. Die einflussreichsten Wirtschaftsindikatoren sind der von den Zentralbanken bekannt gegebene Referenzzinssatz, der Verbraucherpreisindex (Inflationsindikator), die Zahl der neu geschaffenen Arbeitsplätze in der Wirtschaft, der Index der Industrieproduktion, das Wirtschaftswachstum sowie viele andere abgeleitete Indikatoren.

Es gibt Spekulanten, die sich auf den Handel mit diesen Indikatoren spezialisiert haben. Während dieser Zeiträume ist der Devisenmarkt sehr volatil. Diese werden "News Trader" genannt.

 

Was ist Devisen- und Aktienhandel mit Nachrichten?

Wie bereits erwähnt, wird ein Wechselkurs in erster Linie durch makroökonomische Fundamentaldaten bestimmt, wie z. B. in- und ausländische Geldmengen, Realeinkommen, Zinssätze, Preisniveaus und die Bilanz der internationalen Zahlungen. Grundsätzlich leiten sich die Wechselkurse von den langfristigen wirtschaftlichen Fundamentaldaten ab, d. h. von den Variablen, die den Wert einer Währung gegenüber einer anderen messen.

Einige Makrofaktoren können die sehr langfristigen Trends bestimmen, die wir in den Wochen- und Monatsdiagrammen sehen, während mittelfristig die Geldpolitik der Regierungen und die Finanztätigkeit der Unternehmen die Hauptfaktoren sind, die die Währungen beeinflussen.

News Trading ist eine Methode, die darauf abzielt, die Marktvolatilität während der Nachrichtenereignisse auszunutzen. Die meisten Händler orientieren sich an einem Wirtschaftskalender, der nützliche Informationen über bevorstehende makroökonomische Ereignisse, angekündigte Nachrichten und Regierungsberichte über Wirtschaftsindikatoren enthält, die Einfluss auf die Finanzmärkte haben.

Da die Marktreaktionen auf ein wichtiges Wirtschaftsereignis sehr schnell und volatil sind, finden es die meisten Händler nützlich, den Zeitpunkt solcher bevorstehenden Ereignisse zu kennen und ihre Handelsstrategien entsprechend anzupassen.

 

Nachrichten vom Kryptowährungsmarkt

Wie auf den Devisen- und Aktienmärkten spielen Nachrichten auch auf dem Kryptomarkt eine wichtige Rolle. Wie wir alle wissen, handelt es sich bei Kryptowährungen um eine Art digitale oder virtuelle Währung, die nicht in physischer Form existiert.

Seit Ende 2018, nachdem der Bitcoin-Preis auf 20.000 US-Dollar gestiegen ist, sind Kryptowährungen aufgrund ihres dezentralen Austauschsystems zwischen Peers extrem populär geworden, so dass es für jeden wichtig ist, über die neuesten Kryptowährungsnachrichten auf dem Laufenden zu bleiben.

Unsere Kryptomarktexperten und Analysten helfen Händlern und Anlegern, über alles, was im Kryptobereich passiert, auf dem Laufenden zu bleiben. Egal, ob Sie einfach nur neugierig auf die Krypto- und Blockchain-Industrie sind oder bereits auf dem Krypto-Markt handeln und investieren. Unser Team wird dafür sorgen, dass es sich für Sie lohnt, mit den neuesten Kryptowährungsnachrichten auf dem Laufenden zu bleiben. Das Interessante an Krypto- und Bitcoin-Nachrichten ist, dass die Branche noch sehr jung ist und der Bereich ständig wächst.

Jeden Tag tauchen neue Kryptowährungen auf, die die Blockchain-Technologie nutzen. Wenn Sie sich über Krypto-Nachrichten auf dem Laufenden halten, können Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Geld zum richtigen Zeitpunkt anlegen. Nur so können Sie das Beste daraus machen und Verluste vermeiden. Unser Team deckt Betrügereien und Pump & Dump-Methoden auf, die es seit dem Start der Kryptowährungen gibt, und hilft den Lesern, sich von solchen Kryptowährungen fernzuhalten.

Das Hauptziel der Krypto- und Blockchain-Nachrichten besteht nicht nur darin, Sie über alle Kryptowährungsnachrichten auf dem Laufenden zu halten, sondern auch darin, Sie über alle Entwicklungen im Krypto-Bereich zu informieren.

 

News Trader sollten beachten:

  • Ein News Trader muss geduldig und diszipliniert sein.
  • Er sollte Emotionen ausblenden können, wenn er einen Trade eröffnet oder schließt.
  • Eine schnelle Reaktionsfähigkeit, wenn sich Einstiegschancen ergeben.
  • Er sollte Gewinne aus dem Markt ziehen, indem er sein Risiko so weit wie möglich reduziert.
  • Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Risiko und Ertrag aufrechterhalten.
  • Er sollte die täglichen und stündlichen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus kennen.
Close